Hallo auf SegelPlanet.de, eine Webseite, die sich das Ziel gesetzt hat, dir das Segeln einfach zu erklären und etwas mehr schmackhaft zu machen. Kein Bla Bla oder elitäres Kauderwelsch. Der Segelsport braucht Nachwuchs. Hier gebe ich mein Wissen weiter, das ich über die letzten Jahre aufgeschnappt habe.

Segeln ist gar nicht so schwer und jeder, der es wirklich will, kann es in kürzester Zeit lernen.

Ich selbst komme aus Sachsen und bin bis zu meinem 27. Lebensjahr noch nie auf einem Segelboot gewesen. Mit der Entscheidung einen Segelkurs zu machen, hat sich das jedoch 2012 geändert.

Am Anfang stand das Jollensegeln. Meine ersten Schritte machte ich auf einem Laser und einem Laser 2000. Es folgte die Ausbildung zum Segellehrer.

Catamaran segelnAuf Mallorca lernte ich den Umgang mit Hobie Katamaranen und machte erste Schritte im Segeln auf Gleitjollen. Ein Jahr später ging ich als Segellehrer nach Menorca, zu Minorca Sailing, wo ich aus einer Flotte von 400 Booten wählen konnte. Schritt für Schritt arbeite ich mich durch die RS Flotte und verbesserte mich ebenso auf dem olympischen Laser und dem RS Aero. Über RS100, RS200, RS400 und RS500 stiegen meine Fertigkeiten bis hin zum Doppeltrapez-Skiff RS800. Etwas Erfahrung auf dem Musto Skiff sammelte ich auch.

RS Feva Segeln

Es gibt nicht viele Dinge, die mehr Spaß machen als eine Gleitjolle mit Gennaker bei 5 oder 6 Windstärken über das Wasser zu prügeln.

Obwohl ich eine Vorliebe für das Gleitjollensegeln habe, führte mich meine nächsten Schritte auf die großen Boote.

Skipper auf Catana 47

Nach meinem 6-monatigen Aufenthalt als Segellehrer im Sandringham Yachtclub in Melbourne, Australien machte ich 2015 meinen RYA Yachtmaster Offshore in einem Intnsivkurs in und um Gibraltar. Direkt im Anschluss bekam ich die Möglichkeit die Leeward Islands (Karibik) als Skipper von Fahrtenkatamaranen zu besegeln.

Ich bin sicher kein alter Seebär mit 100.000 Seemeilen, jedoch kann ich aufgrund meiner Tätigkeit als Segellehrer und Skipper etwas an dich weitergeben.

catana47Ein Leben an und auf dem Wasser ist einfach fantastisch. Vielleicht inspiriere ich dich diesen Schritt zu wagen. Vielleicht führt dich dein Weg mit meiner Hilfe weg aus dem Büroalltag zu einem Leben in der Sonne und auf dem Wasser.

Hast du Fragen, dann schreibe mir eine Nachricht und ich antworte so schnell ich kann!

Viel Spaß beim Lesen!

Tom

—–

Meine Qualifikationen:

Jollensegellehrer
Katamaranlehrer
Kielbootlehrer
Windsurflehrer
Kitesurflehrer
Stand Up Paddle Lehrer

RYA Yachtmaster Offshore

Einige Boote, die ich gesegelt bin:
Jollen: RS Quba, RS Feva, RS Vision, RS Vareo, RS Quest, RS100, RS200, RS400, RS500, RS800, Musto Skiff, Waszp, Laser, Laser Pico, Laser 2000, Laser 4000, Fusion, Maverick, Hobie 15, Hobie 16, Hobie Pacific

Kielboote: Lagoon 400, Lagoon 420, Lagoon 450, Catana 47, Bavaria 45, Jeanneau 37, Sun Odyssey 45, Beneteau 7.5, Jantar 26, Laser SB 20